Meandern · Spinnen

neues Spiel… äh Werkzeug

Ich hab’s getan. Angesichts der Menge an Rohwolle, auf die ich mich stürzen werde, sobald meine Kurse dieses Jahr vorbei sind, habe ich mir einen Wollpicker gekauft. Ein kleiner, für einen großen habe ich keinen Platz. Aber ohne Picker dasitzen und alles mit der Hand zupfen … der Gedanke schreckte mich einfach. Ist nicht so, als… Weiterlesen neues Spiel… äh Werkzeug

Meandern

Tschernobyl 1986

Ich werde ja selten offen politisch in meinem Blog. Für – respektive gegen – Atomkraft mache ich einmal eine Ausnahme. Wir haben den 30. Jahrestag des Reaktorunglücks in Tschernobyl. Und es hat sich nichts geändert. Seit Beginn der zivilen Nutzung der Atomkraft werden die Folgen heruntergespielt und verneint. Die militärische Nutzung der Atomkraft zielte immer… Weiterlesen Tschernobyl 1986

Flicken · Meandern

Darn

To darn something ist Englisch und bedeutet etwas flicken, stopfen. Darn ist aber auch ein Ausruf wie Verdammt!  Den März brachte ich hauptsächlich damit zu, meine Wollsachen in Ordnung zu bringen. Alles fing mit der Endwinterwäsche der Pullis an. Doch der eine oder andere Pulli zeigte Auflöseerscheinungen und Altersabschabungen und dann kamen noch ein paar Löcher in… Weiterlesen Darn

Fäden · Meandern · Spinnen

Spinnradzuwachs (update)

UPDATE: es hat keine 10 Minuten gebraucht, da schlug die geballte Schwarmintelligenz zu und ich weiß nun, was es für ein Spinnrad ist: Es ist ein Spinnrad von Traub, Corinna war auch gleich so lieb die Links dazuzuschicken. Die Spindel ist zum Aufspulen für die Spulen von Webschiffchen. Sehr praktisch, wenn auch leider immer noch… Weiterlesen Spinnradzuwachs (update)