Meandern

Pandemie und Verhalten

Für alle, die sich nicht darüber im Klaren sind, wes Geistes Kind ich bin:  Ich bin Wissenschaftlerin von Hause aus. Zwar „nur“ Linguistin, aber ich habe gelernt, wissenschaftlich empirisch zu arbeiten.  Nein, die derzeitige Pandemie ist keine Hysterie, kein politisches Manöver, um was auch immer zu machen, sondern eine ernstzunehmende Erkrankung durch ein neues Virus,… Weiterlesen Pandemie und Verhalten

Meandern

Kurkuma mal wieder

Zwei Veröffentlichungen haben mich die letzten Tage dazu angeregt, mich mal wieder mit Kurkuma- und anderen Gewürzfärbungen zu befassen. Plantes et coleurs [FB Link] hatten ein hübsches Foto gezeigt, auf dem geriebenes, frisches Kurkumarhizom in Baumwollgarn mit der Hand eingearbeitet wird. Und The Scientist hatte einen interessanten Artikel über Bleivergiftungen in Bangladesh, die mit gefärbtem… Weiterlesen Kurkuma mal wieder

Meandern

Ein Wimpel für The Gathering of Dreams

Mo Crow ist Künstlerin in Australien. Ihr Mann, Old Man Crow, ist Musiker. Sie illustriert seine Liedtexte und er inspiriert ihre Kunst. Vor etwas einem Jahr kam sie auf die Idee einer Kollaboration zwischen unterschiedlichen Künstlerinnen der ganzen Welt, inspiriert durch ein Lied von Old Man Crow und einem alten Hochzeitskleid, das sie geschenkt bekommen… Weiterlesen Ein Wimpel für The Gathering of Dreams

Meandern

Die Damen sind in voller Blüte

Ich liebe meine Damen, insbesondere Madame Odier. Sie leben und blühen alle im Vorgarten und sind furchtbar am wuchern. Aber ich bin letztes Jahr (und die ganzen Vorjahre) nicht wirklich dazu gekommen, sie ein bisschen in ihre Schranken zu weisen. Natürlich mache ich das dann nicht im Frühjahr und verhindere damit die unglaubliche Blüte, deswegen… Weiterlesen Die Damen sind in voller Blüte